Vor einiger Zeit haben wir vom Permakulturraum eine kleine Fläche ganz in der Nähe des Alten Pflanzgartens (die Fläche liegt oberhalb von Weende Spring) gepachtet. Auf der Fläche, die wir liebevoll „Streifen“ getauft haben wächst zurzeit neben etwas Gemüse und ein paar Kartoffeln ganz viel Gebüsch und nur zum Teil schöne Wildkräuter. Es ist also noch gaaaanz viel Platz, der gaaaanz sonnig und gaaaanz fruchtbar liegt.
Diesen gaaanz vielen Platz (eigtl. auch nicht soooo viel) wollen wir nun DIR und gerne auch  anderen Menschen, die Lust haben mit Permakultur zu experimentieren zur Verfügung stellen, um dort Gemüse, Getreide, Blumen, Beeren… anzubauen.
Das ganze soll natürlich im Autausch passieren und selbstverständlich nach den Prinzipien der Permakultur bewirtschaftet werden. Darüber hinaus sind der Gestaltungsfreiheit aber keine Grenzen gesetzt!
Gerne würden wir euch bei diesem Unterfangen unterstützen, sowohl in praktischer, als auch, so fern möglich, „beratender Form“.
Auf der Fläche wäre auch noch Platz ein oder mehrere Bienenvölker aufzustellen.
Wenn DU oder IHR Interesse habt einfach melden, dann treffen, dann genauer Planen!

Ihr erreicht uns per E-mail oder unter der Nummer 015773099944

Allerliebste Grüße,
Andi, Tim, Moritz, Jonas, Thorben und Kirsten

Eine Antwort auf Wie??? Du hast noch keinen Permagarten???

  • Susanne Warnecke sagt:

    Hallo,
    ich finde Euer Projekt total klasse.
    Haben sich die Laufenten inzwischen gut eingelebt???
    Wünsche Euch weiterhin alles Gute und viel Erfolg
    Herzliche Grüße
    susanne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>